Museum Théo Kerg: neue Leitung unter Tom Feritsch

Erstellt von Dieter Weitz | |   Museum

Das Museum Théo Kerg steht unter einer neuen "Regie"! Der Künstler Tom Feritsch, versierter Kenner der Schriesheimer Kultureinrichtung und der Kunstszene in der Metropolregion, hat sich bereit gefunden, die Nachfolge der verstorbenen Museumsleiterin Lynn Schoene, seiner langjährigen Partnerin, bis auf Weiteres verantwortlich zu übernehmen.

Tom Feritsch wurde 1946 in Freiburg im Breisgau geboren, studierte zwischen 1966 und 1972 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe u.a. Kunsterziehung und Kunstwissenschaft. Seine künstlerischen Arbeiten, von denen sich zahlreiche im öffentlichen Besitz befinden, entstehen seit vielen Jahren im eigenen Atelier in Mannheim. Tom Feritsch, u.a. Mitglied im "BBK - Region Mannheim" und im "Künstlerbund Rhein-Neckar e.V." lebt heute in Schriesheim.

Der KKS wünscht ihm bei der Umsetzung dieser für die Stadt Schriesheim und den Verein herausragenden Aufgabe viel Erfolg, das wichtige Quäntchen Glück und stets gute Ideen!

Zurück