Buchempfehlung: "Hurra, wir spielen ein Konzert" von Marie-Luise Dingler

Erstellt von Dieter Weitz | |   Aktuell

Als Corona kam und Konzerte unmöglich machte, erfüllte sich Marie-Luise Dingler endlich einen Traum: sie schrieb ein Bilderbuch für Kinder. Es soll Mut machen, Träume zu verwirklichen, und beschwört die Kraft der Musik.

Wer Geige spielen lernen will, braucht einen langen Atem und unter Umständen eine hohe Frusttoleranz, ehe das erste kleine Lied fehlerfrei erklingt. So hat auch Marie-Luise Dingler angefangen, die heute gemeinsam mit ihrem Bruder Christoph als Geigen-Duo The Twiolins weltweit konzertiert. Und ebenso viel Resilienz brauchten die Geschwister aus Mannheim, als sie sich nach dem Studium als Duo um Auftritte bewarben.

Wie spielt man ein Konzert?

Davon erzählt das zauberhafte Kinder-Bilderbuch „Hurra, wir spielen ein Konzert“, das Dingler in der Corona-Zwangspause gemeinsam mit der Illustratorin Jessica Marquardt realisiert hat. Das Eichhörnchen und der Igel haben viel geübt und wollen ihre Musik gerne mit anderen teilen. Doch wie geht das eigentlich? Wie spielt man ein Konzert? Die beiden machen sich auf die Suche nach Antworten, sprechen überall vor und erleben dabei ein kleines Abenteuer.

Endlich am Ziel: Igel und Eichhörnchen geben ihr erstes Konzert. Botschaft an die kleinen Leser: Gebt nicht auf! (Jessica Marquardt)

Diese Geschichte über Freundschaft, Mut und die Kraft der Musik trage durchaus autobiografische Züge, räumt Dingler ein: „Eigentlich erzähle ich ziemlich genau die Geschichte von mir und meinem Bruder.“

Am Ball bleiben!

Und wie im richtigen Leben nehmen Eichhörnchen und Igel ihr Glück selbst in die Hand und organisieren einfach ein Konzert für andere Tiere. „Nicht gleich aufgeben, am Ball bleiben, Initiative zeigen!“, lautet die Botschaft an die kleinen Leser ab vier Jahren.

Übrigens...

für Marie-Luise und Christoph Dingler haben sich alle Studien, alle Mühen und jedes Engagement bestens gelohnt! Geradezu exemplarisch hierfür war das begeisternde Konzertprogramm "Eight Seasons", mit dem The Twiolins die Dreikönigsmatinée 2020  zu einem unvergesslichen Erlebnis werden ließen ("Bei der Dreikönigsmatinée des Schriesheimer Kulturkreises rissen The Twiolins das Publikum mit" - Rhein-Neckar-Zeitung, 10.01.2020, "Virtuoses Musik-Experiment" und "Eine zarte Musik am Puls der Zeit" - Mannheimer Morgen, 09.01.2020).

Stimmen zum Buch

"Einfühlsam und mit Detailkenntnis erzählt – noch dazu wunderschön illustriert: Kaum ein anderes Kinderbuch hat mich je so begeistert. Nicht nur für Musizierende ein riesiges Vergnügen!"
Anne-Sophie Mutter

"Hurra wir spielen ein Konzert ist eine Fabel über die Menschlichkeit, die Freundschaft und über die Begeisterung – über den Optimismus! Wenn Musik einen Klang hat, dann sollte sie klingen wie dieses Buch."
Axel Brüggemann, Musikjournalist

Hurra, wir spielen Konzert, ISBN: 978-3-966-98728-8

Das Buch ist über den Buchhandel oder auch über den Webshop von "The Twiolins" (https://www.thetwiolins.de/shop/kinderbuch-hurra-wir-spielen-ein-konzert/) für 15,- Euro käuflich zu erwerben.

Zurück